Dürfen Lehrer ihre Meinung sagen? - Johannes Drerup, Miguel Zulaica y Mugica & Douglas Yacek

Dürfen Lehrer ihre Meinung sagen?

By Johannes Drerup, Miguel Zulaica y Mugica & Douglas Yacek

  • Release Date - Published: 2021-10-06
  • Book Genre: Education
  • Author: Johannes Drerup, Miguel Zulaica y Mugica & Douglas Yacek
Our rating: 5/5 stars

Score: (From 0 Ratings)

Dürfen Lehrer ihre Meinung sagen? Johannes Drerup, Miguel Zulaica y Mugica & Douglas Yacek read online review & book description:

Wie sollen Themen wie der Klimawandel oder Migration im Unterricht behandelt werden? Wie sollen Lehrer als Vertreter liberaler Demokratie mit der Aussage umgehen, das "Dritte Reich" sei nur ein "Vogelschiss" in der deutschen Geschichte. Soll das kontrovers, mit offenem Ausgang, diskutiert werden, oder muss der Lehrer "direktiv" eingreifen. Das sind keine Fragen allein von akademischer Relevanz. Die Kontroverse über Kontroversitätsgebote ist zu einem gesellschaftlich brisanten Thema geworden. Der Band liefert Kriterien liefern für die Differenzierung zwischen kontroversen und nicht kontroversen Themen. Er wird von der Theorie den Schritt zur Praxis des Umgangs mit kontroversen Themen im Unterricht vollziehen. Dabei wird der Blick über den Bereich des Politikunterrichts auch auf andere Fächer und schulischen Bereiche gelenkt. Eingegangen wird schließlich auch auf die Hindernisse und Grenzen für die dialogorientierten Formate politischer Bildung.

@2019 – Go Read a Book. All Right Reserved. goreadabook.org is a participant in the Amazon Services LLC Associates Program, an affiliate advertising program designed to provide a means for website owners, to earn advertising fees by linking and advertising to amazon.com and any other website that may be affiliated with Amazon Service LLC Associates Program; As an Amazon Associate I earn from qualifying purchases.

Dürfen Lehrer ihre Meinung sagen? book review Dürfen Lehrer ihre Meinung sagen? ePUB; Johannes Drerup, Miguel Zulaica y Mugica & Douglas Yacek; Education books.

Post a review about this book