Perry Rhodan 3049: In der Zerozone - Susan Schwartz

Perry Rhodan 3049: In der Zerozone

By Susan Schwartz

  • Release Date - Published: 2020-01-23
  • Book Genre: Sci-Fi & Fantasy
  • Author: Susan Schwartz
Our rating: 5/5 stars

Score: (From 0 Ratings)

Perry Rhodan 3049: In der Zerozone Susan Schwartz read online review & book description:

Mehr als 3000 Jahre in der Zukunft: Längst verstehen sich die Menschen als Terraner, die ihre Erde und das Sonnensystem hinter sich gelassen haben. In der Unendlichkeit des Alls treffen sie auf Außerirdische aller Art. Ihre Nachkommen haben Tausende von Welten besiedelt, zahlreiche Raumschiffe fliegen bis zu den entlegensten Sternen.
Perry Rhodan ist der Mensch, der von Anfang an mit den Erdbewohnern ins All vorgestoßen ist. Nun steht er vor seiner vielleicht größten Herausforderung: Die Rückkehr von seiner letzten Mission hat ihn rund 500 Jahre weiter in der Zeit katapultiert. Eine sogenannte Datensintflut hat fast alle historischen Dokumente entwertet, sodass nur noch die Speicher seines Raumschiffes RAS TSCHUBAI gesichertes Wissen enthalten.
Weil er mehr über die aktuelle Situation wissen will, ist Rhodan mit der RAS TSCHUBAI in das sogenannte Galaxien-Geviert aufgebrochen. Dort haben die Mächte des Chaos, repräsentiert durch die Kandidatin Phaatom und ihr Hilfsvolk, die Phersunen, die Herrschaft übernommen. Und genau dort erhofft sich Rhodan Aufschluss über den Verbleib der Erde. Die Fährte endet IN DER ZEROZONE ...

@2019 – Go Read a Book. All Right Reserved. goreadabook.org is a participant in the Amazon Services LLC Associates Program, an affiliate advertising program designed to provide a means for website owners, to earn advertising fees by linking and advertising to amazon.com and any other website that may be affiliated with Amazon Service LLC Associates Program; As an Amazon Associate I earn from qualifying purchases.

Perry Rhodan 3049: In der Zerozone book review Perry Rhodan 3049: In der Zerozone ePUB; Susan Schwartz; Sci-Fi & Fantasy books.

Post a review about this book